Schöne Stunden beim Sommerfest im St. Elisabeth

Am Freitag, den 25.07. wurde im St. Elisabeth das große Sommerfest veranstaltet. Alle waren eingeladen mitzufeiern. Auch die Damen und Herren vom Betreuten Wohnen St. Georg fanden sich zahlreich ein. Nach einer kurzen Ansprache von Herrn Direktor Kuhn gab es selbstgemachte, leckere Obstteller und eine Sommerbowle zum Einstand, bevor Alleinunterhalter Stefan Bayerl es wieder einmal wusste, mit einem Mix aus bekannten Oldies, Schlagern und Klassikern, die Bewohnerinnen und Bewohner des St. Elisabeth zum mitschunkeln und mitsingen zu begeistern.

Schließlich rundete ein leckeres Abendessen (es gab Knackwürste, frisch gebackener Leberkäse, Kraut und Laugengebäck) den gelungenen Nachmittag ab.